Kostenübernahme

     

Als anerkanntes Richtlinienverfahren werden die Kosten der Therapie von den gesetzlichen Krankenkassen
übernommen.


Alle in Deutschland Krankenversicherten haben das sogenannte Erstzugangsrecht, d.h. sie können sich ihre Psychotherapeutin bzw. ihren Psychotherapeuten selbst aussuchen ohne Umwege über einen Haus- oder Facharzt.

Bei Privatpatienten erfolgt die Rechnungslegung durch die Praxis an den Patienten bzw. an den Hauptversicherten. Eine Kostenerstattung von privaten Krankenkassen und der Beihilfe ist prinzipiell möglich. Die entsprechenden Modalitäten sollte von Ihnen im Vorfeld des Therapiebeginns mit der Kasse bzw. Beihilfe geklärt werden.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Simone V. E. Hartmann | Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene | Gladbecker Straße 20 | 46236 Bottrop | Telefon 02041 - 9864904 | Mobil 0176/21917504 | Email hartmann@ruhrkomet.de © 2011 Simone Hartmann